Zauberhafte Manufaktur

Unsere weltweit einmalige Besonderheit ist die althandwerklich aufwändige Herstellung der Hüte nach der englischen Zurichte. Dieses seltene Verfahren ist nur in reiner Handarbeit möglich. Nur mit dieser aufwändigen Verarbeitung mit 60 bis 80 Arbeitsschritten bekommt der Filz seine Stabilität.

Zauberhafte Manufaktur

Unsere weltweit einmalige Besonderheit ist die althandwerklich aufwändige Herstellung der Hüte nach der englischen Zurichte.

Grüezi in die Schweiz! Der Hutkönig bei Jobtausch!

In der ersten Folge vom «Jobtausch» 2020 trifft Schweizer Modeschule auf bayrische Huttradition. Die beiden Mode-Schneiderinnen Denise Schlumpf und Nicole Knechtle aus St. Gallen lassen Nadel und Schnittmuster liegen und reisen ins bayrische Regensburg, um das Hutmacherhandwerk zu erlernen.

Die St. Galler Modeschule «Unique» ist das Reich von Inhaberin und Tausch-Chefin Barbara Keel. Sie und ihr Team unterrichten Interessierten alles vom Entwerfen von Schnittmustern bis hin zum Nähen massgeschneiderter Kleidungsstücke. Zu den Lehrerinnen gehören auch die beiden Tausch-Kandidatinnen Denise Schlumpf und Nicole Knechtle. Welches Modehandwerk im «Jobtausch» auf sie wartet, wissen die beiden noch nicht. So viel kann Chefin Barbara aber schon verraten: Es wird ein gemeinsames Wochenfinale im Rahmen einer Modeschau mit allen Beteiligten in St. Gallen stattfinden.

Im bayrischen Regensburg regiert Tausch-Chef Andreas Nuslan sein Herrschaftsgebiet. Als «Hutkönig» ist er bis nach Hollywood und in den Vatikan bekannt und führt seine Hutmacherei mit Verkaufsgeschäft nun schon in der vierten Generation. An seiner Seite ist Freundin und Hutmacherin Melanie Marling, die sich dem Tausch-Projekt stellt. Ausserdem wird Hutverkäuferin Anne Mehler mit in die Schweiz reisen. Dass Anne bisher nur schmerzhafte Erfahrungen mit einer Nähmaschine gemacht hat, wird sich in St. Gallen noch als kleines Hindernis erweisen.

Wie souverän die Frauen ihre Aufgaben im neuen und ungewohnten Modebereich meistern und ob dies reicht, um eine gemeinsame Modeschau erfolgreich umzusetzen, erfahren Sie in der ersten Folge der neuen Staffel von «Jobtausch».

» Sendung vom 13.11.2020 jetzt hier ansehen 

Liebe Kundinnen und Kunden des Hutkönig!

aus aktuellem Anlass zum „Lockdown light“ haben wir unsere Öffnungszeiten angepasst:
Montag bis Freitag von 11 bis 17 Uhr
Samstag von 11 bis 16 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Hutkönig Team.

Willkommen im Hutkönigreich

Unser Familienbetrieb hat sich das große Ziel gesetzt, jeden Kopf zu behüten – so wie früher. Mann trägt wieder Hut – Frau übrigens auch. Nicht nur unser Standort, die wunderschöne und mystische Mittelalter-Stadt Regensburg, hat uns als Aushängeschild traditioneller Handwerkskunst und Botschafter in eigener Sache erkannt, auch die Medien fragen immer wieder bei uns an, wenn sie mehr als nur eine Geschichte suchen. Und die finden sie in unserem „Hutkönigreich” immer wieder.

Von Papst bis Playboy…

… Königs- und Fürstenhäuser, Präsidenten mit Ihren Gattinnen, Adlige aus ganz Europa und viele bekannte Persönlichkeiten aus Film, Funk und Fernsehen sowie aus Kunst und Musik vertrauen auf unsere Qualität.

Wohl wissend, dass – unabhängig von Herkunft und Stand – jeder, der als nächster durch unsere Türe tritt, etwas Besonderes sucht und etwas Einzigartiges findet.

Direkt im Zentrum von Regensburg bietet “Der Hutmacher am Dom” seinen Kunden auf zwei Etagen eine große Vielfalt an Hüten und Accessoires an.

Man muß schon ein verrückter Hutmacher sein!


war auf der Suche nach einem Hutmacher, der verrückt genug ist diesen Hut anzufertigen. Das Vorhaben schien anfangs unmöglich zu sein, doch Sie fanden den Hutkönig, bekannt für seine besonderen Hutkreationen.

Hutmanufaktur seit vier Generationen

Seit vier Generationen ist der „Hutkönig“ eine beliebte Adresse für hutbegeisterte Kunden aus aller Welt. Dank des Weitblicks unserer Vorfahren, die vor über 100 Jahren den Grundstein zu unserer Handwerkskunst legten, dank des Wissens, das nun bereits in die fünfte Generation weitergegeben wurde, ist der „Hutkönig“ heute eine Hutmanufaktur, die Ihresgleichen sucht.

In der alten, kaum veränderten Werkstatt wird heute noch wie früher schwer mit Dampf gearbeitet. Dabei kommen die originalen, über die Generationen erhaltenen Handwerksgeräte zum Einsatz. Sie bilden zusammen mit dem traditionellen Fachwissen und den 10.000 Holzhutformen aus mehreren Epochen die tragenden Säulen der Hutmanufaktur in Regensburg.

Direkt im Zentrum von Regensburg bietet „Der Hutmacher am Dom“ seinen Kunden auf zwei Etagen eine große Vielfalt an Hüten und Accessoires an – ca.15.000 Kopfbedeckungen jeglicher Art für jede Jahreszeit werden Sie begeistern. Unser Familienbetrieb hat sich das große Ziel gesetzt, so wie früher, wieder jeden Kopf zu behüten.

In unserem Geschäft werden Sie mit bestem geschulten Fachwissen beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tradition verpflichtet – und heute noch begrüßen Sie drei Generationen.

Aktuelles vom Hutkönig

Reportage über Hutkönig Andreas Nuslan in der aktuellen Ausgabe des Männermagazins „Penthouse“

In der Dezember-/Januar-Ausgabe hat „Penthouse – das Magazin für den Mann“ Regensburgs bekanntestem Handwerker eine Titelgeschichte („Mad Hatter“) und vier Seiten gewidmet.

„Ich behüte sie alle“, so das Motto von Andreas Nuslan, weltweit einziger Hutmacher- und Modistenmeister, also Spezialist gleichermaßen für Herren- und Damenhüte.

Prof. Luigi Colani beim Hutkönig

Der weltberühmte Designer (82), der dieses Wort hasst und sich „3DPhilosoph“ nennt, hat so ziemlich alles gestaltet, was man sich vorstellen kann, von der Zahnbürste bis zum Flugzeug, vom Toilettensitz bis zum BMW der Zukunft.

Mit seinen aerodynamischen und biomorphen Formen hat er die Gestalt unserer Alltagswelt revolutioniert und jetzt absolviert Colani seine erste Lehrstunde als Hutmacher mit der Hingabe und Neugier, die ihn durch sein rasantes Leben getragen haben.

Ich behüte Sie

Andreas Nuslan ist Hutmacher – nicht mehr und nicht weniger. Und – er ist ein Phänomen. Inzwischen so berühmt wie seine Kunden aus aller Welt, längst eine Regensburger Institution, ständig in Bewegung, fleißig, ewig im Einsatz für die modische Hutwelt.

Von seinem Willen, jeden zu behüten ist niemand sicher: Jung, alt, berühmt, weiblich, männlich – für jeden gibt es die passende Kopfbedeckung.

Andreas Nuslan, einziger Hutmacher- und Modistenmeister weltweit!

Ich behüte Sie

Andreas Nuslan ist Hutmacher – nicht mehr und nicht weniger. Und – er ist ein Phänomen. Inzwischen so berühmt wie seine Kunden aus aller Welt, längst eine Regensburger Institution, ständig in Bewegung, fleißig, ewig im Einsatz für die modische Hutwelt.

Von seinem Willen, jeden zu behüten ist niemand sicher: Jung, alt, berühmt, weiblich, männlich – für jeden gibt es die passende Kopfbedeckung.

Andreas Nuslan,
einziger Hutmacher- und
Modistenmeister weltweit!

Hutkönig Online Shop

Exclusive Hüte in traditioneller Handarbeit gefertigt.
Jetzt in unserem Online Shop

Adresse

Domplatz Krauterermarkt 1
93047 Regensburg
Tel. 0941-51840
info@hutkoenig.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
11 Uhr bis 17.00 Uhr

Samstag
11 Uhr bis 16.00 Uhr

Follow Us

Wir sind Regensburger Kaufleute und setzen uns für ein lebens- und liebenswertes Regensburg ein. Regensburg ist einzigartig und dazu wollen wir beitragen, unabhängig und unparteiisch!

© Hutkönig - Der Hutmacher am Dom // Made with Love by schwarzfischer.com